Die Wissensplattform im öffentlichen Sektor – www.sgvw.ch

Die SGVW-Wissensplattform www.sgvw.ch bringt den öffentlichen Sektor näher zusammen. Die Kooperation zwischen der Verwaltung, Wissenschaft und Praxis garantiert die hohe Aktualität der Inhalte. Die Wissensplattform steht allen Führungskräften der öffentlichen Verwaltung sowie Expertinnen und Experten offen – zur Nutzung und zur Mitarbeit.

Wissen vermitteln

Über 400 Artikel, Interviews, Hintergrundberichte und Beiträge stehen zur freien Verfügung. Damit erfährt man zuerst, was in der Schweizerischen Verwaltung läuft. Mit einem offenen Erfassungsmodus der Tagungen und Events können Veranstalter ihre Angebote einem breiten Publikum präsentieren. Der Call for Papers berücksichtigt alle wichtigen Aufrufe für internationale Konferenzen im öffentlichen Bereich – eine wichtige Informationsquelle für Wissenschaftler. Die Verlinkung innerhalb der Site sowie die personalisierbare Suche garantieren eine einfachere Benutzung der Wissensplattform. Vernetzung steht damit mehr denn je im Zentrum des Projekts.

Vernetzen und Meinungen bilden

Der Online-Dienst ist eine Co-Produktion der Schweizerischen Gesellschaft für Verwaltungswissenschaften (SGVW) und eines breiten Netzwerkes von Dozierenden der Schweizer Universitäten und Fachhochschulen sowie von Expertinnen und Experten aus der Praxis (Bund, Kantone, Städte). Mehr als 30 qualifizierte Spezialistinnen und Spezialisten tragen das Wissen zusammen. Besucher der Wissensplattform erhalten damit aus erster Hand eine Analyse über Reformvorhaben und Entwicklungen in der öffentlichen Verwaltung. Dieses Wissen aus erster Hand bietet eine solide Grundlage für die Meinungsbildung.

— Für weitere Fragen zum SGVW-Wissensplattform steht Ihnen Lukas Reichmuth, Redaktor und Webmaster, gerne zur Verfügung.