Jahrbuch 2019: Macht im demokratischen Rechtsstaat

Auch fürs Jahrbuch 2019 der SGVW wurden nebst Beiträgen zum Fokusthema “Macht im demokratischen Rechtsstaat” auch Open-Track Beiträge zu verwaltungswissenschaftlichen Themen eingereicht. Die Spannbreite reicht von der Rolle der Verwaltung im Vernehmlassungsverfahren bis zur Frage, welches Potential Big Data für den öffentlichen Sektor birgt.

Jahrbuch 2018: Digitale Verwaltung

Im 2018 lag der Fokus des Jahrbuchs der Schweizerischen Gesellschaft für Verwaltungswissenschaften beim Thema Digitale Verwaltung. Sieben Artikel befassten sich mit dem Schwerpunktthema. Ein Artikel wurde Open-Track veröffentlicht.

Jahrbuch 2019: Macht im demokratischen Rechtsstaat

Im Jahr 2019 befasste sich das Jahrbuch der SGVW mit der Macht – mit der Macht im demokratischen Rechtsstaat. Wissenschaftler und Praktikerinnen waren eingeladen, Beiträge zum Fokusthema oder zu einem verwaltungswissenschaftlichen Thema (open-track) einzureichen.

Jahrbuch 2020: Den digitalen Staat aktiv gestalten

Zum elften Mal in Folge publiziert die SGVW auch im Jahr 2020 ein Open Access Jahrbuch. Es können Artikel eingereicht werden, die sich mit dem Fokusthema 2020 Den digitalen Staat aktiv gestalten beschäftigen, aber auch Open Track zu einem relevanten verwaltungswissenschaftlichen Thema ist in diesem Jahr wieder möglich.

Jahrbücher

Das SGVW-Jahrbuch wird neu als Open Access Journal auf folgender Webseite publiziert: www.ssas-yearbook.com Autorenrichtlinien: www.ssas-yearbook.com/about/submissions Die Schweizerische Gesellschaft für Verwaltungswissenschaften (SGVW) veröffentlicht seit 2010 mit finanzieller Unterstützung der Schweizerischen Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften (SAGW) ein Jahrbuch. Die Zeitschrift richtet sich an Wissenschaft und Praxis und beinhaltet Beiträge zu einem spezifischen Fokusthema sowie verschiedene Artikel [...]

Verein

Die Schweizerische Gesellschaft für Verwaltungswissenschaften (SGVW) ist im Bereich öffentliche Verwaltung die bedeutendste gesamtschweizerische Fachvereinigung. Sie vernetzt Bund, Kantone und Gemeinden, Deutsch- und Welschschweiz, Verwaltung, Universitäten und Beratung, verschiedene Fachdisziplinen sowie Politik, Verwaltung und Bürgerschaft. Durch ihre regelmässigen Tagungen und ihre Schriftenreihe trägt sie zum Meinungsaustausch über die Gestaltung der Zukunft bei. Ihr Ziel ist [...]