Erfahren Sie hier wer die Autoren der Beiträge des Jahrbuchs der Schweizerischen Verwaltungswissenschaften 2014 sind.

Asquer Alberto, Dr. , Lecturer of Public Policy & Management, Department of Financial and Management Studies, SOAS, University of London, England

Bärtschi Dominic , M.A. Public Management, wiss. Mitarbeiter NFB, Eidgenössische Finanzverwaltung EFV, Bern, Schweiz

Bergmann Andreas , Prof. Dr., Abteilung Public Sector, ZHAW School of Management and Law, Winterthur, Schweiz

Braun Robin , MSc BA, Ernst & Young AG, Zürich, Schweiz

Burger Paul , Prof. Dr., Universität Basel, Departement Gesellschaftswissenschaften, Fachbereich Nachhaltigkeitsforschung, Basel, Schweiz

Calciolari Stefano , Università della Svizzera Italiana, Lugano, Switzerland

De Bon Maria , M.A. Public Management, Praktikantin NFB, Eidgenössische Finanzverwaltung EFV, Bern, Schweiz

Ferrari Domenico , Scuola Universitaria Professionale della Svizzera italiana (SUPSI), Manno, Switzerland

Gautschi Peter , Generalsekretär, Präsidialdepartement Kanton Basel-Stadt, Basel, Schweiz

Gianella Tobiolo , Università della Svizzera Italiana, Lugano, Switzerland

Giauque David , Université de Lausanne, Institut d’études politiques et internationales (IEPI), Lausanne, Suisse

González Ortiz Laura , Università della Svizzera Italiana, Lugano, Switzerland

Haldemann Theo , Dr., Gesamtprojektleiter NFB, Eidgenössische Finanzverwaltung EFV, Bern, Schweiz

Hill Hermann , Prof. Dr., Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer, Lehrstuhl für Verwaltungswissenschaft und Öffentliches Recht, Speyer, Deutschland

Kämpfen Vera , Doktorantin Universität Basel, Departement Gesellschaftswissenschaften, Fachbereich Nachhaltigkeitsforschung, Basel, Schweiz

Marcialis Igor , Dr., Programme Coordinator, Ghana Private Sector Development Facility, Embassy of Italy, Accra, Ghana

Meneguzzo Marco , Università della Svizzera Italiana, Lugano, Switzerland

Pauli Benjamin , Betriebsökonom HWV, stv. Gesamtprojektleiter NFB, Eidgenössische Finanzverwaltung EFV, Bern, Schweiz

Räss Brenner Kathrin , lic. rer. oec., Doktorandin Universität Bern und Leiterin Business Intelligence, ZHAW, School of Management and Law, Winterthur, Schweiz

Ritz Adrian , Prof. Dr. Professor für Betriebswirtschaftslehre des öffentlichen Sektors, Kompetenzzentrum für Public Management, Universität Bern, Bern, Schweiz

Saxenhofer Andrea , MA, Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Staatskanzlei Kanton Aargau, Aarau, Schweiz

Steiner Reto , Prof. Dr., Kompetenzzentrum für Public Management, Universität Bern, Bern, Schweiz

Stürmer Matthias , Dr., Oberassistent und Leiter der Forschungsstelle Digitale Nachhaltigkeit am Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität Bern, Bern, Schweiz

PDF-Datei:

Hier finden Sie das Inhaltsverzeichnis und die Artikel des Jahrbuchs der Schweizerischen Gesellschaft für Verwaltungswissenschaften 2014.

Schwerpunkt in dieser Ausgabe: Sustainable Public Governance – nachhaltige Politik und Verwaltungsführung

Zukunftsfähige Verwaltungsentwicklung: Ein Aufruf zur Gestaltung
Hermann Hill, 11,

Integrative Exekutivpolitik und Nachhaltigkeit: Herausforderungen für die Schweiz
Vera Kämpfen, Peter Gautschi, Paul Burger, 27,

Nachhaltigkeit in der Verwaltung – Wunschdenken oder Realität?
Robin Braun, 43,

Exploring the Discourse on Sustainability in Public Procurement: A Q Methodology Study in Development Cooperation Programmes
Alberto Asquer, Igor Marcialis, 65,

Health Service Delivery in Rural Areas: Two Swiss Cases
Stefano Calciolari, Laura González Ortiz, Marco Meneguzzo, Tobiolo Gianella, Domenico Ferrari, 83,

Aktuelle Themen aus der Verwaltungswissenschaft (Open Track)

Quête identitaire des cadres intermédiaires hospitaliers
David Giauque, 97,

Neues Führungsmodell für die Bundesverwaltung
Theo Haldemann, Benjamin Pauli, Dominic Bärtschi, Maria De Bon, 111,

Public Governance durch Open Government: Zwei sich ergänzende Ansätze für die staatliche Aufgabenerfüllung der Zukunft
Matthias Stürmer, Adrian Ritz, 125,

Effects of Public Corporate Governance Guidelines at the Subnational Level in Switzerland
Reto Steiner, Kathrin Raess Brenner, Andrea Saxenhofer, 163,

Lesen Sie hier das Vorwort zum fünften Jahrbuch der SGVW zum Thema «Sustainable Public Governance- nachhaltige Politik und Verwaltungsführung».

Nachhaltige Führung fokussiert den allgemeinen langfristigen Ressourcenerhalt nach sozialen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten. Die facettenreiche Thema- tik wurde bereits in der SGVW-Herbsttagung im November 2013 diskutiert. Da- bei wurde die Bedeutung nachhaltiger Führungsstrategien in Zeiten wechselnder Rahmenbedingungen und knapper finanzieller Mittel im öffentlichen Sektor he- rausgestellt.

Im Blickfeld der Diskussion steht einerseits die Politik, welche durch die Ge- setzgebung und Entscheide die Rahmenbedingungen und die Stossrichtung für eine nachhaltige Ausrichtung definiert. Andererseits ist auch die Verwaltung ge- fordert, die nachhaltige Lösungen entwickeln, konkretisieren, sicherstellen und umsetzen muss. Nachhaltigkeit ist Bestandteil von wirkungsorientierter Führung in Politik und Verwaltung und zielt verstärkt auf Prozess- und Kundenorientie- rung ab. Die Verwaltung ist aber auch gefordert, wenn es darum geht regelmässig über die Nachhaltigkeit ihrer Aktivitäten Rechenschaft abzulegen.

Die vorliegenden Beiträge nehmen die aktuellen Fragestellungen und Ent- wicklungen auf und veranschaulichen die Thematik. Als Reaktion auf den Call for Papers für das Thema «Sustainable Public Governance – nachhaltige Politik und Verwaltungsführung» wurden für das vorliegende Jahrbuch insgesamt 21 Abs- tracts von wissenschaftlichen Beiträgen eingereicht. In einer ersten Review-Phase wurden 16 Abstracts angenommen. 5 Beiträge wurden zurückgezogen. In einem anschliessenden Peer-Review wurden die verbleibenden 11 Beiträge jeweils durch unabhängige Reviewer geprüft. Im Ergebnis konnten 9 Beiträge für die aktuelle Ausgabe des Jahrbuchs angenommen werden.

Das SGVW-Jahrbuch 2014 bietet einen konzertierten Einblick in die aktuel- len Entwicklungen nachhaltiger Politik und Verwaltungsführung. Darüber hin- aus sind weitere praxisrelevante Themen der Verwaltungswissenschaften im Open Track Block zusammengetragen.

Für die Redaktion
Prof. Dr. Andreas Bergmann, Leitender Herausgeber