Frühlingstagung 2017

Thema: Aufsicht in und durch die öffentliche Verwaltung Tagungsort: 16. Mai 2017 Bern Tagungsorganisation: Urs Bolz, Vorstandsmitglied SGVW und Peter Müller, bolz+partner consulting Impressionen Herbsttagung: Link Tagungsbericht:: Link Präsentationen: Die Aufsicht aus der Sicht eines Beaufsichtigten, am Beispiel der Bundesverwaltung (Bundeskanzler Walter Thurnherr) Demokratisch, praktisch, gut? Verwaltungssteuerung durch Rechts- und Fachaufsicht (Prof. Dr. Marian Döhler) […]

Frühlingstagung im Zeichen der Aufsicht

Puzzle

Das Thema der Aufsicht beschäftigt die Verwaltungswissenschaften seit vielen Jahren. Die SGVW-Frühlingstagung 2017 zeigte neue Problemfelder und mögliche Lösungsansätze dieses noch immer aktuellen Themenfeldes auf.

Aktuell: Tagungsprogramm der SGVW-Frühlingstagung

SGVW_Logo

Das Tagungsprogramm der SGVW-Frühlingstagung vom 16. Mai in Bern zum Thema "Aufsicht in und durch die öffentliche Verwaltung" ist aufgeschaltet. Link Tagungsprogramm Wir freuen uns unter anderem folgende Referenten begrüssen zu dürfen: Walter Thurnherr, Bundeskanzler Brigitte Christ, Stv. Direktorin Eidgenössische Finanzkontrolle Christine Beerli, Vizepräsidentin des Int. Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) Martin Billeter, Leiter Finanzkontrolle [...]

Aufsicht auf der Höhe der Zeit?

Urs Bolz und Peter Müller KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Wir leben in einer Welt von grossen Veränderungen. Diese betreffen nicht nur die Wirtschaft, sondern auch die staatlichen Aufgaben und Institutionen. Sind vor diesem Hintergrund die Aufsichtsbehörden ihrer Aufgabe gewachsen? Können sie Fehlleistungen und Risiken frühzeitig erkennen und wenn nötig zeitgerecht intervenieren? Welche Kompetenzen, Methoden und Ressourcen brauchen sie dazu?