Veröffentlicht in Fokus 2020: Den Digitalen Staat aktiv gestalten, Jahrbuch 2020, Featured

Jahrbuch 2020: Den digitalen Staat aktiv gestalten

Zum elften Mal in Folge publiziert die SGVW auch im Jahr 2020 ein Open Access Jahrbuch. Es werden hier laufend Artikel publiziert, die sich mit dem Fokusthema 2020 “Den digitalen Staat aktiv gestalten” beschäftigen, aber auch “Open Track” zu relevanten verwaltungswissenschaftlichen Themen.


Das Jahrbuch der Schweizerischen Gesellschaft für Verwaltungswissenschaften 2020: Den digitalen Staat aktiv gestalten

Das Jahrbuch 2020 ist dem Schwerpunktthema “Den digitalen Staat aktiv gestalten” gewidmet – ein heisses Thema im Diskurs der Verwaltungswissenschaft: Die digitale Transformation hat den Weg von der Privatwirtschaft in die öffentliche Verwaltung gefunden.  Neue Technologien bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Schaffung neuer Dienste und Schnittstellen und damit die Möglichkeit, innovative Zugänge in den Bereich der öffentlichen Verwaltung zu schaffen. Diese Innovationen dürfen jedoch nicht ziellos oder planlos umgesetzt werden, denn mit der Digitalisierung sind nicht nur Chancen, sondern auch Risiken verbunden, vor allem im Bereich des Datenschutzes und der Datensicherheit.

Das Jahrbuch 2020 präsentiert Forschungs- und Praxisbeiträge, die sich mit dem Schwerpunktthema befassen. Darüber hinaus bietet die Rubrik “open track” Raum für weitere Beiträge zu anderen relevanten Themen der Verwaltungswissenschaft.

Arbeiten Sie derzeit an einem Beitrag, der sich mit aktuellen Themen der Verwaltungswissenschaft auseinandersetzt? Die “open track”-Rubrik der Zeitschrift bietet die Möglichkeit, Artikel kontinuierlich über das Jahr hinweg zu veröffentlichen. Um Ihren Artikel in der “Open Track”-Sektion der Zeitschrift zu platzieren, müssen Sie lediglich Ihr Abstract an [email protected] senden. Nachdem Ihr Abstract geprüft und akzeptiert wurde, werden Sie aufgefordert, Ihren Artikel über unsere Website einzureichen.